Stabfechten für Männer

Finde deine Mitte – Bringe deine Sinne bewusst zum Einsatz!

Stabfechten für Männer

Finde deine Mitte – Stabfechten reinigt deinen Geist, gibt dir Halt und Stärke

Stabfechten für Männer

Finde deine Mitte –  lerne ein altes europäisches Analysesystem kennen, das schon den Rittern und Königen geholfen hat sich im Kampf des Lebens zurecht zu finden

Stabfechten für Männer

Finde deine Mitte – In der Bewegung lockerst du dich und wirst dich neu erfahren

mit den 5 Elementen zu mehr persönlichem Erfolg

Finde Deine Mitte

Spürst Du noch das Kind in Dir, dass mit dem Stock in der Hand durch den Wald rennt? Mit der Leichtigkeit von damals wirst Du Dich mit Vidarbodua Stabfechten und Deinem Verständnis über die 5 Elemente weiterentwickeln.

Warum Du hier gelandet bist!

Du glaubst Veränderung ist schwer? Ja, es ist nicht immer leicht, aber Du hast Lust nach Veränderung und den Drang es geht noch was bei Dir. Wir machen es Dir leichter. Nämlich durch Bewegung Veränderung in Dir zu ermöglichen. In einfachen Bewegungen, nimmst Du Dich wahr und nutzt Deine wunderbare Technologie der Sinne. die Sinne geben Dir Zugang zu Deinem menschlichen Potential, was Du auch als Kind hattest und immer noch in Dir hast. Jeder hat dieses Potenzial, die meisten nutzen es aber nicht bewusst. In diesem Seminar wirst Du es Dir wieder bewusst machen. Mit der Leichtigkeit des Kindes im Wald, dass Du in diesem Workshop wieder entdeckst, wirst du Dein Leben mit diesen Qualitäten gestalten können:

Klarheit
Bewusstsein
Lebendigkeit
Selbstsicherheit
Balance 


Was Dich im Workshop erwartet!

In diesem Seminar lernst Du die Fechtkunst und Bewegungskunst Vidarbodua Stabfechten kennen. Der Stab dient dabei als wertvoller Schlüssel. Der Partner als Spiegel, um Deine Stärken und Schwächen zu erkennen und damit Klarheit über Dich selbst zu bekommen. So kommst Du in ganz neue unbekannte Bewegungs- formen und lernst Dich dabei neu zu entdecken. Viele Übungen mit und ohne Stab, in denen Du Deine Sinne und Wahrnehmung schulst, helfen achtsam mit Dir und dem Gegenüber umzugehen und den Stab als Fechtwerkzeug sicher führen zu können. Durch den Stab von 1,15m ermöglicht uns Vidarbodua Stabfechten eine Sensibilisierung der Sinneswahrnehmung und fördert die:

Raumwahrnehmung Was spielt sich vor, hinter und neben mir ab?
Eigenwahrnehmung Was nehme ich an mir wahr?
Fremdwahrnehmung Was macht mein Gegenüber?
Situationswahrnehmung Was sind meine Möglichkeiten?


Im geschützten Rahmen werden wir uns spielerisch, im kraftvollen Miteinander und Gegeneinander in den verschiedensten Situationen von kämpfen, gehen, sich bewegen, wahrnehmen, ausprobieren. Dabei schulen wir die Achtsamkeit und trainieren den Selbstbeobachter, mit dem wir unsere Persönlichkeits- struktur durchleuchten und wahrnehmen können. Verschiedene alte und geheime Analysesysteme aus der europäischen und japanischen Fecht- geschichte, wirst Du kennenlernen. Sie werden Dir dabei helfen Dich selbst zu analysieren. Du wirst erstaunt sein welches Potenzial schon immer in Dir steckt, aber vielleicht lange nicht oder noch nie zum Vorschein kam. Ein intensives Programm mit vielen bewegten Spannungs- und Entspannungsmomenten erwartet Dich!


Das wirst Du erleben
  • Innere Stabilität und Ausgleich herstellen
  • Flexibilität und Anpassungsfähigkeit im Handeln
  • Bodenständigkeit und Bindung zu deinem selbst herstellen
  • Deine Energie kanalysieren und nutzbar machen
  • Fokus auf das Ziel und Überblick im Ganzen behalten
  • Klarheit im handeln
  • Entspannten Umgang mit Gegensätzen/Paradoxien lernen
  • Die eigene Wahrnehmung/Sinne weiten und verbessern
  • Achtsamkeit mit sich und anderen üben
  • Balance von Konzentration & Entspannung erfahren

 

Voraussetzungen: Lust und Freude an Bewegung
Vorkenntnisse: Keine
Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

 

Deine Sinne

Die Sinne sind der Schlüssel deines menschlichen Potenzials. Sie sind deine innere Technologie, die Du nutzen kannst um mehr Informationen über Dich und Deine umgebende Umwelt zu sammeln. Damit gelangst Du zu mehr Lebendigkeit und Präsenz „im jetzt“ zu sein. Viele Übungen im Workshop werden Deine Sinne schulen und sensiblisieren.

tl_files/stabfechten/content/bilder/grafik/sinne72.png

 

Zwei wegweisende Analysesysteme

Du lernst gleich zwei Analysesysteme kennen. Aus Asien die „5 Elemente“  Erde, Wasser, Feuer, Luft, Leere über das du größeres Wissen über dich selbst bekommst. Aus Europa das „Vor-nach-indes“, das schon den Rittern und Königen geholfen hat sich im Kampf des Lebens zurecht zu finden. Die Analysesysteme helfen Dir Dein Handlungsrepertoire für die Herausforderungen des täglichen Lebens zu erweitern. So kommst Du Stück für Stück Deinem Wesenskern näher und hast am Ende Werkzeuge an der Hand, die Dich mehr und mehr in Einklang mit Dir selbst kommen lassen.

tl_files/stabfechten/content/bilder/grafik/analysesystem72.png   tl_files/stabfechten/content/bilder/grafik/vor-nach-indes.png

 

5 Tage Workshop

SA – MI 05. – 09. September (5 Tage)
 Early-Bird-Preis € 430 pro Person bei Anmeldung bis 5. April
 Workshop-Preis € 520 pro Person bei Anmeldung bis 4. Juli

 

Melde Dich jetzt zum Early-Bird-Preis an!


inklusive:
· Einführung in die europäische Fechtkunst Stabfechten
· Einführung 2 sehr alter Analysesysteme aus Asien und Europa
· Sehr gut strukturierter Aufbau für den Laien und Einsteiger
· 5 Tage individuelle Betreuung in Bewegung
· Trainer ist der Erfinder des Stabfechtens
· wertvolle Handouts
· Ein Erkenntnisbuch

exklusive:
5 Übernachtungen mit Vollpension € 72 / 82 / 87 p.P.Tag

 

Noch Fragen!
Dann melde Dich bei uns.

Institut für Stabfechten
Arne Schneider
fon +49(0)711-4081589
post@stabfechten.de
www.stabfechten.de

 

Mehr Details "Download Info" rechts oben klicken!


Workshopleitung
Arne Schneider
Gründer und Leiter
des Instituts für Stabfechten
Stuttgart

tl_files/stabfechten/content/bilder/arne-schneider/arne_chneider_2016 .jpg

Jetzt noch als Early Bird anmelden
(Bei Anmeldung bis 5. April)

tl_files/stabfechten/content/bilder/grafik/early-bird.png

Konfuzius

Erzähle es mir und ich werde es vergessen.
Zeige es mir und ich werde mich erinnern.
Lass es mich tun und ich werde es behalten.

Institut für Stabfechten Stuttgart, Logo

Kontakt aufnehmen

Anregungen und Wünsche, Lob oder Tadel? Hast du Fragen zu Kursen oder Seminaren? Wir stehen dir gerne zur Verfügung.

Kontakt

Institut für Stabfechten

Gesprächszeiten:
MO, DI, MI,  9:00 – 12.00 Uhr
DI, MI,  13:00 – 15.00 Uhr
Telefon: +49-(0)711-4081589

Adresse:
Institut für Stabfechten
Asangstr. 50
70329 Stuttgart


Nachrichten teilen

Wir würden uns freuen, wenn du uns auch auf anderen Plattformen besuchst.

Informiert bleiben

Wenn du uns deine Email-Adresse hinterlässt, versorgen wir dich regelmäßig mit Neuigkeiten zu Kursen, Seminaren und Angeboten.

Neuigkeiten bestellen